kordick handmade brass-schriftzug-frei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

B-Konzertflügelhorn
KORDICK handmade brass Austria F

 

Leonding's Flügelhorn Quartett KORDICK handmade brass Flügelhorn Austria F

 

Reisinger Markus

Heiler Franz

Ulz Heinz

Reischl Gerhard

 

spielen begeistert auf ihren KORDICK handmade brass Austria F Flügelhörnern

 

 

 

Thomas Beiganz über das KORDICK handmade brass Flügelhorn:

Ich beschäftige mich seit meiner Studienzeit sehr intensiv mit dem Flügelhorn und den Klangmöglichkeiten des Instrumentes und habe in den Jahren viele verschiedene Fabrikate und Modelle ausprobiert, sowohl Drehventil-, als auch Perinet-Flügelhörner.

Zufällig habe ich vor einigen Wochen Kontakt zu Herrn Michael Kordick bekommen und die Gelegenheit wahrgenommen, sein Goldmessing Flügelhorn auszuprobieren.

Ich war sehr beeindruckt von der leichten Ansprache, vor allem aber von der sehr guten Intonation und Klanggebung des Instrumentes.

Ehrlich gesagt habe ich noch nie ein so gutes Drehventil-Flügelhorn gespielt!

Deshalb habe ich es auch gleich bei einem Konzert sozusagen „im Einsatz“ getestet und war schwer begeistert.

Ich kann die Flügelhörner von Instrumentenmachermeister Michael Kordick daher nur wärmstens empfehlen, sie sind eigentlich überall einsetzbar, vom Solo, Ensemble, Blasorchester bis hin zur Volksmusik!

Thomas Beiganz
Brassband OÖ

 

Beiganz Thomas mit KORDICK handmade brass Flügelhorn Austria F

Konsulent Dir. Thomas Beiganz
Gründer und Organisator der BrassBand Oberösterreich
Bezirkskapellmeister OÖBV Eferding
Trompeten- und Flügelhornlehrer an der LMS Eferding
Musikschuldirektor der Landesmusikschule Eferding
Musikschuldirektor der Landesmusikschule Alkoven

 

Die KORDICK handmade brass Flügelhörner Austria F zeichnen sich durch eine sehr leichte Ansprache, eine hervorragende Intonation, und ein ausgewogenes Spielgefühl aus.

 

 

EURO

Schallstück und Anstoß Goldmessing CuZn15
aus einem Zuschnitt, französischer Rand, Ø 158 mm
in Blei gebogen, von Hand verhämmert
Bögen Goldmessing CuZn15,
Blechstärke Schallstück und Anstoß 0,40 mm / 0,50 mm
Drehventilmaschine mit Spiralfederdrückwerk
durchgehende Ventilverbindungen
Bohrung konisch verlaufend, 11,05 mm - 11,2 mm
Ventile Messing, Spiralfederdrückwerk
Druckausgleichsbohrung in 3. Ventilbüchse
Oberfläche unbehandelt - roh

2980,00

Kordick handmade brass Flügelhorn Austria F Original Kupfer vergoldet Logo

 

Optionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

Tonausgleich am 3. Ventilzug

150,00

 

 

Blechstärke Schallstück und Anstoß 0,35 mm

400,00

 

 

Material Kupfer für Anstoß und Schallstück

400,00

 

 

 

 

 

 

Oberfläche unbehandelt - roh

 

 

 

 

0,00

KORDICK handmade brass Flügelhorn Austria F Kupfer roh 0,40 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

Oberfläche unbehandelt - roh, Kleinteile vergoldet

400,00

KORDICK handmade brass Flügelhorn Austria F Kupfer roh Kleinteile vergoldet

 

 

 

 

 

 

 

 

Oberfläche poliert

 

 

 

 

200,00

Bild folgt

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die nachfolgenden Oberflächenveredelungen ist “Oberfläche poliert” Voraussetzung

 

 

 

 

 

 

 

 

Oberfläche klarlackiert

285,00

Kordick handmade brass Flügelhorn Austria F Original Kupfer klarlackiert

 

Oberfläche versilbert

400,00

KORDICK handmade brass Flügelhorn Austria F Kupfer versilbert

 

Oberfläche vergoldet

1000,00

Kordick handmade brass Flügelhorn Austria F Kupfer vergoldet

 

 

 

 

 

Mehraufwand für nachträgliches Klarlackieren, Versilbern oder Vergolden von bereits ausgelieferten oder vorrätigen Instrumenten für nochmaliges Zerlegen, polieren und hochglanzpolieren (das Entfernen von Beulen und Kratzern ist im Preis nicht inbegriffen)

200,00

 

 

alle Preisangaben in EURO incl. 19 % MWST

 

 

 

Lieferzeit auf Anfrage

 

 

 

 

B-Flügelhorn Austria F

Berufsmusiker

Philosophie

B-Konzerttrompete 1st Austria

Musiker

Kontakt

B-Konzerttrompete Austria

Gäste

Verkaufsbedingungen

B-Konzerttrompete Austria heavy

Testberichte

Impressum

C-Konzerttrompete Austria C